Ausschreibung und Vergabe

Mit der Ausschreibung und Vergabe der einzelnen Gewerke, wird der Kostenrahmen für ein Projekt nahezu vollständig festgelegt. Doch auch Schnittstellen, Absicherungen zur Termineinhaltung und besondere Leistungen, werden in diesem Zuge vertraglich vereinbart. Jede Änderung dieser Leistungen nach Vertragsabschluss kostet Geld und Zeit. Gerade bei großen Bauvorhaben mit einer Vielzahl von Gewerken und Nachunternehmern, können Doppelausschreibungen, vergessenen Positionen und ungeklärte Schnittstellen im Nachhinein zu großen Problemen führen.

 

Ich berate und unterstütze Sie gern durch eine Plausibilisierung der ausgeschriebenen Leistungen, der besonderen Vertragsbedingungen und Ihrer Vorbemerkungen. Nach Rücklauf der Angebote arbeite ich Ihnen diese gern auf und übergebe Ihnen einen bewerteten Preisspiegel auf deren Basis Sie die Verhandlungen führen können. Selbstverständlich führe ich auf Wunsch auch in Ihrem Namen die Verhandlungen oder unterstütze Sie fachlich, so dass Sie abschließend auf Basis einer Handlungsempfehlung entscheiden können.

 

Ich biete Ihnen folgende Leistungen einzeln oder im Packet an:



  • Prüfung Ausschreibungsunterlagen
  • Einholen, prüfen und auswerten der Angebote
  • Aufstellen eines Preisspiegels
  • Verhandlung mit Bietern und Mitwirken bei der Auftragserteilung
  • Kostenanschlag und Kostenkontrolle